Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

8. Audiovisionsabend der Fotofreunde Schaumberg-Nahe

6. November | 18:00 - 21:00

Kostenlos

Die Fotofreunde Schaumberg-Nahe zeigen – nach coronabedingten Pausen in den Jahren 2020 und 2021:

Irgendwie wird’s schon gehen – (5 Minuten)

In einem zur „Lage der Nation“ passenden Musikvideo trägt Dr. Berthold Neu in humorvoller Weise einen „Mutmach-Song“ – produziert in seinem Keller in Niederlinxweiler – vor.

Karneval in Venedig – (30 Minuten)

In einem eindrucksvollen Video-Clip berichtet Dr. Berthold Neu von einer Reise im Februar 2020, just als die Pandemie dem Karneval in Venedig den Garaus machte. Begleiten Sie uns zu den Sehnsuchtsorten Venedig, Murano und Burano.

Südafrika – Sehnsuchtsort zwischen Atlantik und Indischem Ozean (21Minuten)

Günter Loth aus Oberthal präsentiert: Eine Welt in einem Land.

Das ist Südafrika, ein Land eindrucksvoller Kontraste.
Ein Land mit europäischen und asiatischen Einflüssen.
Eine Kombination von Abenteuer und moderner Infrastruktur
Faszinierend – das Nebeneinander von Tradition und Moderne. Die Mischung von Menschen aller Hautfarben, die dem Besucher mit Kontaktfreude, Offenheit und Freundlichkeit begegnen.
Seit seinem ersten Besuch 1984 ist Günter Loth diesem Land verfallen, zwölf weitere Male hat er dieses Land bereist.

Niemandsland – (6 Minuten)

Die Fotofreunde Schaumberg-Nahe besuchten im Sommer ein aufgegebenes Militärlager, eine Geisterstadt mit morbidem Charme.  Dr. Berthold Neu und Manfred Schröder arrangierten aus Foto- und Videoaufnahme eine Audiovision mit hohem Gruselfaktor.

Selbach – Imagination unserer Heimat rund um Blies- und Nahequelle (8 Minuten)

In einem bemerkenswerten Video-Clip zeichnen Manfred Schröder und Dr. Berthold Neu ein facettenreiches Porträt der Heimatgemeinde der Fotofreunde Schaumberg-Nahe und des Heimat- und Verkehrsvereins mit spannenden Aufnahmen aus der Vogelperspektive.

Die Stadt der Künste und Wissenschaften in Valencia – (11 Minuten)

Fasziniert von den spektakulären Bauwerken der Architekten Santiago Calatrava und Félix Candela besuchte Manfred Schröder im Frühjahr 2022 mehrfach die „Ciudad de las Artes y de las Ciencias“ im trockengelegten Flussbett des Rio Turia in Valencia. Wir finden hier mit dem Oceanogràfic den größten Aquazoo Europas, das Museo de las Ciencias beherbergt unter anderem ein Foucaultsches Pendel und revolutionäre Technologie von heute. Das wohl symbolträchtigste Gebäude, das Hemisfèric, ein von Wasser umgebenes Gebäude in Augenform beherbergt ein IMAX-Dome-Kino. Dazu entdecken wir die Oper von Valencia in Form eines Fisches und andere Gebäude, die besonders bei Nacht das Fotografenherz in ihren Bann ziehen.

Begeben Sie sich mit Manfred Schröder in einer elfminütigen multimedialen Fotoschau auf einen fotografischen Streifzug durch den symbolträchtigen Ort in der Hauptstadt der Valencianischen Gemeinschaft am Mittelmeer.

Der Eintritt ist frei.

Mehr über die Fotofreunde Schaumberg-Nahe unter www.ff-sn.de und den Heimat- und Verkehrsverein Selbach e.V. unter www.hvs-selbach.de .

Details

Datum:
6. November
Zeit:
18:00 - 21:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
www.ff-sn.de

Veranstalter

Fotofreunde Schaumberg-Nahe
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Dorfgemeinschaftshaus Selbach
Zur Waldkapelle 5a
Selbach, Saarland 66625 Deutschland
Google Karte anzeigen