Projekt Beschreibung

Straße der Skulpturen

Im Saarland hat man eine besondere Methode kultiviert, um Bildhauerarbeiten zu präsentieren: Auf der von Leo Kornbrust initiierten Straße der Skulpturen, die auf einer Länge von 25 km auch den Bostalsee berührt, kann man Kunst bereits seit 1971 unter freiem Himmel erwandern. 38 Steine und Plastiken von international renommierten Künstlern wurden hier innerhalb von 17 Jahren an landschaftlich markanten Punkten aufgereiht.