Schon frühzeitig hat der Landkreis St. Wendel zwei Testzentren am Bostalsee als Erweiterung des Angebotes durch die kommunalen Testzentren öffentlich ausgeschrieben. Am Montag hat nun das Testzentrum „Bostalsee – Westufer“ durch einen externen Betreiber seinen Dienst aufgenommen. Dieses befindet sich auf der Bosener Seite des Sees auf Parkplatz P1 nahe der Seeverwaltung und ist vor Ort ausgeschildert. Geöffnet ist das Testzentrum zu folgenden Zeiten:

Montag bis Freitag: 12 – 18 Uhr
Samstag: 10 – 14 Uhr

Bitte beachten Sie, dass eine vorherige Terminbuchung erforderlich ist. Diese erfolgt über die Homepage www.testzentrum-saar.de. Sollten Sie keine Möglichkeit haben einen Termin online zu buchen oder bei der Buchung Probleme auftreten hilft Ihnen das Bürgerbüro der Gemeinde unter der Rufnummer 06852 – 885 112 oder 885 114 gerne weiter.
Da der komplette Ablauf als Drive-In vorgesehen ist können Sie bei Anreise mit dem Auto im Inneren des Autos sitzen bleiben. Der Abstrich wird durch die geöffnete Seitenscheibe des Autos entnommen. Nach dem erfolgten Schnelltest können Sie nach ca. 15 Minuten ihr Ergebnis innerhalb von 24 Stunden über den QR-Code, den Sie bei ihrem Termin erhalten, abrufen. In dieser Zeit lässt sich das Testergebnis herunterladen und speichern. Alternativ wird Ihnen das Testzertifikat nach einer Wartezeit von ca. 15 Minuten vor Ort ausgedruckt. Für Personen die zu Fuß anreisen besteht ebenfalls die Möglichkeit sich testen zu lassen. Dazu steht ein separater Zugang für Fußgänger zur Verfügung.
Wer vom Testangebot Gebrauch machen möchte, muss ein einen gültigen amtlichen Lichtbildausweis vorweisen. Sollte der Test positiv ausfallen muss sich die betroffene Person unverzüglich in Quarantäne begeben und wird über alles Weitere vom Gesundheitsamt informiert.

Das kommunale Testzentrum in Walhausen kann weiterhin ohne vorherige Terminanmeldung besucht werden. Die Öffnungszeiten dort lauten wie folgt:

Montag bis Freitag: 08 – 11 Uhr und 14 – 18 Uhr
Samstag: 09 – 12 Uhr

Der letzte Test wird 15 Minuten vor Ende der Öffnungszeiten durchgeführt. Wer hier vom Testangebot Gebrauch machen möchte, muss ein Legitimationsdokument wie z.B. einen Personalausweis, Reisepass, Führerschein oder eine Versicherungskarte vorweisen. Nach Abnahme des Tests liegt das Ergebnis nach etwa 15 Minuten vor. Bei einem negativen Ergebnis wird der betroffenen Person eine Bescheinigung ausgestellt. Sollte der Test positiv ausfallen, wird sofort an Ort und Stelle ein PCR-Test vorgenommen und ins Labor geschickt. In diesem Fall muss die betroffene Person sich unverzüglich in Quarantäne begeben und wird über alles Weitere vom Gesundheitsamt informiert.