Das kommunale Testzentrum in der Köhlerhalle in Walhausen ist Pfingstsamstag, 22. Mai und Pfingstmontag, 24. Mai, jeweils von 09 bis 12 Uhr geöffnet. Eine Anmeldung zur Durchführung der Testung ist nicht erforderlich. Die letzten Tests erfolgen jeweils 15 Minuten vor Schließung. Wer vom Testangebot Gebrauch machen möchte, muss ein Legitimationsdokument wie z.B. einen Personalausweis, Reisepass, Führerschein oder eine Versicherungskarte vorweisen. Nach Abnahme des Tests liegt das Ergebnis nach etwa 15 Minuten vor. Bei einem negativen Ergebnis wird der betroffenen Person eine Bescheinigung ausgestellt. Sollte der Test positiv ausfallen, wird sofort an Ort und Stelle ein PCR-Test vorgenommen und ins Labor geschickt. In diesem Fall muss die betroffene Person sich unverzüglich in Quarantäne begeben und wird über alles Weitere vom Gesundheitsamt informiert.

Das Testzentrum am Bostalsee ist ebenfalls am Samstag von 10 bis 14 Uhr und am Pfingstmontag von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Dort ist eine vorherige Terminbuchung unter www.testzentrum-saar.de notwendig.