Benutzeranmeldung

Briefwahlantrag

             

Aufhebung der tierseuchenrechtlichen Allgemeinverfügung - Geflügelpest

Aufhebung der tierseuchenrechtlichen Allgemeinverfügung des Landesamtes für Verbraucherschutz (LAV) zum Schutz gegen die Geflügelpest vom 25.02.2017

Das Landesamtes für Verbraucherschutz, Konrad-Zuse-Straße 11, 66115 Saarbrücken hat bei den zur Untersuchung eingesandten Wildvögeln seit dem 24.02.2017 keine Geflügelpestinfektion im Saarland festgestellt. Gemäß § 56 Geflügelpest-Verordnung wird daher der Sperrbezirk und das Beobachtungsgebiet aufgehoben und die tierseuchenrechtliche Allgemeinverfügung zum Schutz gegen die Geflügelpest vom 25.02.2017 aufgehoben.

Geflügelpest am Bostalsee - Sperrbezirk wird Beobachtungsgebiet

Da keine weiteren Fälle von Geflügelpest in dem bisherigen Sperrbezirk und Beobachtungsgebiet aufgetreten sind, wurde laut Mitteilung des Landesamtes für Verbraucherschutz, der bisherige Sperrbezirk in ein Beobachtungsgebiet umgewandelt. Dies bedeutet, dass in dem Beobachtungsgebiet in unserer Gemeinde weiterhin die Stallpflicht für Geflügel besteht und Hunde und Katzen nicht frei laufen dürfen.

Sollten keine weiteren Fälle der Geflügelpest auftreten, wird das Beobachtungsgebiet voraussichtlich am 09. April 2017 aufgehoben. Bitte achten Sie auf entsprechende Veröffentlichungen.

Seiten

Veranstaltungen

21.07.2017 bis 31.08.2017

Bilderausstellung "Kunst ist Lebensfreude"
Galerie Rathaus Nohfelden
17.08.2017 bis 20.08.2017

Rallye Deutschland
Bostalsee
19.08.2017 bis 21.08.2017

Kirmes
Bosen
31.08.2017
Autorenlesung "Die Frau vom Bostalsee" Stefan Blasius
Ratssaal Nohfelden
03.09.2017
Tag der offenen Tür
Feuerwehrgerätehaus/Köhlerhalle Walhausen