Benutzeranmeldung

Der Bürgermeister informiert

Globale Verantwortung zahlt sich aus - Gemeinde Nohfelden erringt 1. Platz im Kommunal-Wettbewerb

Die Gemeinde Nohfelden errang den 1. Platz beim Wettbewerb unter 11 saarländischen Kommunen im Projekt Global Nachhaltige Kommunen. Im feierlichen Ambiente des Festsaales im Rathaus St. Johann in Saarbrücken überreichte Staatssekretär Sebastian Thul am 2. Dezember die Urkunde. In seiner Laudatio würdigte Thul das Engagement der Gemeinde bei der Umsetzung der Agenda 2030. Die Übergabe der Urkunden bildete auch den offiziellen Abschluss des zweijährigen Projektes. In der Gemeinde Nohfelden wird der Prozess weiter verfolgt werden. Mit Bundesfördermitteln konnte eine Personalstelle geschaffen werden, die sich um die bereits angestoßenen oder geplanten Projekte im Bereich der Südpartnerschaften kümmern wird, sich aber auch der Bewusstseinsbildung für faire und nachhaltige Entwicklung vor Ort widmen wird. So soll z.B. eine kommunale Beschaffungsrichtlinie in diesem Bereich erarbeitet werden und verschiedene Bildungsangebote in den KiTas und der Grundschule implementiert werden. An der Grundschule wird beispielsweise eine Kinderklimaschutzkonferenz stattfinden. Auch der Nachhaltigkeitsrat, der die Projekte durch unterschiedliche Sichtweisen bereichert, wird weiter fortgeführt. Das Preisgeld in Höhe von 20.000 € soll in den genannten Bereichen Einsatz finden.

Datum: 
Dienstag, 23. August 2022

Veranstaltungen

14.12.2019
Weihnachtsbaumverkauf
Anwesen Knut Schmidt
15.12.2019
Weihnachtskonzert
Köhlerhalle Walhausen
15.12.2019
Weihnachtsmarkt
Festplatz Sötern
15.12.2019
Seniorennachmittag
Dorfgemeinschaftshaus Eiweiler
15.12.2019
Seniorennachmittag
Ev. Gemeindehaus