Ab sofort können Unternehmen, die von der Corona Pandemie und dem aktuellen Teil-Lockdown betroffen sind, staatliche Unterstützung erhalten.  Bis Ende Juni 2021 ist es möglich einen Antrag für die Überbrückungshilfe III zu stellen. Antragsberechtigte Unternehmen können zudem Abschlagzahlungen mit bis zu 100.000 Euro pro Fördermonat beantragen. Die ersten Abschlagszahlungen sollen ab kommenden Montag fließen, wobei die reguläre Auszahlung im März 2021 startet.

Weite Informationen erhalten Sie hier: https://www.ueberbrueckungshilfe-unternehmen.de//UBH/Redaktion/DE/Artikel/ueberbrueckungshilfe-iii.html

Aktuelle Corona-Hilfen auf einen Blick